Dr. Julia Höntzsch Kinderärztin Graz Eggenberg

Dr. Julia Höntzsch

Fachärztin

Fachärztin und Leiterin der Ordination für Kinder- und Jugendheilkunde

Sonja Klaura

Ordinationsassistentin

Terminvereinbarung, EDV, Labor, Allergietestung, Medizinische Assistenz

Sarah Windisch

Dipl. Kinderkrankenschwester

Terminvereinbarung, EDV, Labor, Allergietestung, Medizinische Assistenz

Dr. Julia Höntzsch Kinderärztin Eggenberg

Lebenslauf

Dr. Julia Höntzsch
Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde

Geboren 1977 in Güssing
Matura am Gymnasium 1995 in Fürstenfeld
Verheiratet, 2 Kinder

Medizinstudium 1995 – 2001 Meduni Graz
Auslandsaufenthalte während des Studiums in Deutschland, Finnland und Kanada

Turnus und Facharztausbildung 2002-2009 im Unfallkrankenhaus Graz, Universitätsklinik Graz, Kreisklinik Altötting/Zentrum für Kinder und Jugendliche, Universitätskinderklinik Graz.

Spezialbereiche meiner Ausbildung: Neonatologie, Endokrinologie, Gastroenterologie, Pulmonologie, Kardiologie, Neuropädiatrie, Psychosomatik, Hämatoonkologie.

Ab 2009 Oberärztin an der allgemeinen Pädiatrie der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde in Graz.
Forschungstätigkeit, Publikationen und Fachvorträge im Bereich Endokrinologie, Infektiologie, allg. Pädiatrie. Lehrtätigkeit für Medizinstudenten (Praktika, Diplomarbeiten),
(siehe Link zum Forschungsportal Meduni Graz)

Ab Oktober 2014 Übernahme der Ordination f. Kinder- und Jugendheilkunde in Bruck an der Mur von Dr. Rudolf Hansemann

Ab April 2017 Übernahme der Kassenstelle f. Kinder- und Jugendheilkunde in Graz-Eggenberg von Dr. Steger.

Regelmäßige Fortbildungstätigkeit in den Bereichen Kinderheilkunde, Anthroposophische Medizin, Vorsorgemedizin, Ernährung,
Fortbildungsdiplom der Österreichischen Ärztekammer
Forschungstätigkeit

Close
Go top